Feria de Abril in Palma

027_feria_abril_de1
Wie in Andalusien können Sie sich auf dem Messegelände Cami de Jesus in Palma fühlen. Während der “Feria de Abril” werden hier die Nächte durchgefeiert und zwar richtig. In den aufgebauten Zeiten südspanischen Stiles wird gegessen, getrunken, gesungen und getanzt, was das Zeug hält. Andalusische Spezialitäten, schwerer Wein, flamenco und viel Ambiente erwarten Sie während der Feria de Abril nach dem Motto „je später der Abend, um so besser die Stimmung“.

(Nachricht 15.4.2011)
Zwischen dem 28. April und 8. Mai 2011 ist es wieder so weit: Palma wird andalusisch. Das umstrittene Event des Jahres für alle Flamenco-Liebhaber findet jährlich direkt im Anschluss an die Fira del Ram, die Osterkirmes statt. Nach vielen Änderung und Unsicherheit, ob es in diesem Jahr zum 19. Mal tatsächlich klappt, können Sie die Feria de Abril im Industriegebiet Son Rossinyol in Palma besuchen. In den aufgebauten Zelten südspanischen Stiles wird gegessen, getrunken, gesungen und getanzt, was das Zeug hält. Andalusische Spezialitäten, schwerer Wein, Flamenco und viel Ambiente erwarten Sie nach dem Motto: Je später der Abend um so besser die Stimmung!

Feria de Abril in Palma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.