Golf Poniente – 2. Teil

174_golf_poniente_int1
Wie wir schon im 1. Teil der Reportage gezeigt haben, ist der Golfplatz Poniente ein perfektes Beispiel dafür, wie man ein braches Naturgelände wieder beleben und 18 Löcher perfekt in die Landschaft integrieren kann.

Zahlreiche Tierarten – besonders Wasservögel – fühlen sich in Poniente pudelwohl und begleiten auch schon mal die Golfer ein wenig.

Das Clubhaus von Golf Poniente wurde erst vor kurzem von dem mallorquinischen Architekt Ignacio de Gregorio neu renoviert und kann stolz behaupten eines der schönsten zu sein. Im Clubhaus untergebracht ist Proshop, Duschen, Bar und ein Restaurant mit einer grosszügig angelegten Terrasse.

Einer der Trainer von Golf Poniente ist Paco Ruiz. Wenn Ihnen der Nachname Ruiz bekannt vorkommt, könnte es sein, dass Sie einem seiner 3 Brüder begegnet sind, die ebenfalls als Pros mallorquinischer Golflubs arbeiten.

Alle 8 Minuten verlassen die Flights in der Hochsaison den ersten Abschlag. Auch im Sommer gehört der schattige Golf Poniente zu einem der geliebtesten Plätze der Insel. Paco Ruiz stellt uns die Löcher 1, 7, 10 und 17 vor. Viel Spass beim Spielen!

Wo:
Poniente Golf
Ctra. Cala Figuera s/n
Calvià – Mallorca
T +34 971 130 148
F +34 971 130 176

Beitrag: Stephanie Drevsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.