Ses Salines, Salz des Lebens

354_ses_salines_de.mp4_000013120
Ses Salines ist eine Kleinstadt an der Südostküste Mallorcas – und eine grosse natürliche Quelle von Salz, einem Grundelement der anerkannten meditarrenen Diät. Viele Köche und Köchinen in Europa haben schon “Fleur de Sal” gesucht, gefunden, probiert und schmecken gelernt.

Salz wird normalerweise jedes Jahr im August gewonnen und zwar auf die ganz traditionelle Art.  Die Gewinnmethode wurde in Ses Salines unter den Mallorquinern von Generation zu Generation weitergegeben.
Der Ort ist wegen seinen Salinen in der ganzen Welt bekannt. Hier werden u.a. im Hochsommer so manche Verkaufskataloge der Wintermode fotografiert. Alle Restaurants in der Gegend sind Bekanntmacher des Salzes aus Ses Salines, denn ein Fisch im Salzmantel hier zu probieren oder einfach ein Pa amb oli, der Unterschied zum üblichen Salz macht sich schnell bemerkbar.

Es reicht, nur einmal zu probieren, schon hat man die Meinung geändert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.